Spotify ist einer der größten Streaming-Dienste der Welt und ermöglicht es Ihnen nicht nur, Millionen von Tracks unterwegs zu hören, sondern Sie können auch Musik zum Offline-Hören herunterladen. Dieser Service ist für Spotify Premium-Kunden für 9,99 USD pro Monat verfügbar, und die App ist für iOS, Android, Mac und PC verfügbar. Schritt 3: Neben jeder Episode wird ein Download-Symbol angezeigt, mit dem Sie auswählen können, welche Sie herunterladen möchten. Sie können keine weiteren Songs herunterladen? Es könnte daran liegen, dass Sie die oh-so-frustrierende 3.333-Songs-pro-Device-Grenze erreicht haben. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie eine Wiedergabeliste aus Ihrer Offline-Hörbibliothek entfernen. Es wird Speicherplatz für die Tracks frei, die Sie herunterladen möchten. Bevor Sie sich zu sehr aufregen, benötigen Sie zunächst ein paar Dinge: ein Gerät zum Speichern der Songs, eine Internetverbindung und ein Spotify Premium-Abonnement. Sie können bis zu 10.000 Songs auf maximal 5 verschiedenen Geräten herunterladen. Schritt 1: Wenn Sie eine kuratierte Wiedergabeliste anzeigen, die Sie herunterladen möchten, klicken Sie auf das kleine herzförmige Symbol, das sich direkt rechts neben der Play-Schaltfläche befindet, um sie in Ihrer Bibliothek für einen einfachen Zugriff zu speichern (wenn Sie dies nicht tun, bleibt die Download-Option ausgeblendet). Tipp: Wir empfehlen das Herunterladen über WiFi, um mobile Datengebühren zu vermeiden. Dieses wikiHow lehrt Sie, wie man Spotify Songs herunterlädt, um sie offline anzuhören.

Um Spotify-Songs herunterzuladen, müssen Sie eine Playlist mit den darin enthaltenen Songs erstellen, obwohl mobile Benutzer auch ein Album herunterladen können. Wenn Sie Spotifys Musik als MP3-Dateien auf Ihrem Computer speichern möchten, können Sie versuchen, die Songs von Spotify zu rippen, aber dies ist gegen Spotifys Nutzungsbedingungen und stellt Piraterie dar. Die Schritte zum Herunterladen von Songs von Spotify auf Ihrem Telefon sind ähnlich denen oben. Gehen Sie zur gewünschten Wiedergabeliste, die Sie herunterladen möchten, und wechseln Sie die Schaltfläche “Download”. Schalten Sie “Offline” oben im Einstellungsmenü um und Sie können dann Ihre heruntergeladenen Songs anhören, egal ob Sie mit dem Internet verbunden sind oder nicht. Hinweis: Wenn Sie den kostenlosen Service nutzen, können Sie Podcasts auf Mobilgeräten und Tablets herunterladen. Hallo! Ich verwende Spotify 0.7.4.35, auf meinem iPhone 4s iOS 6.1.3. Im Online-Modus funktioniert Spotify ok, aber ich kann keine Wiedergabelisten in den Offline-Modus herunterladen. Ich schalte “offline verfügbar” auf einer Playlist ein, aber die Songs… Sobald Sie die Option umschalten, Spotify wird diese Songs offline zur Verfügung stellen, wo es die Songs herunterlädt und ermöglicht es Ihnen, sie zu hören, wann immer Sie wollen. Sie können die Songs sehen, die mit einem kreisförmigen Symbol heruntergeladen werden, das den Download-Prozess angibt. Sobald es abgeschlossen ist, wird es durch einen nach unten gerichteten grünen Pfeil ersetzt.

Nachdem Sie die Songs heruntergeladen haben, die Sie offline anhören möchten, können Sie den Offline-Modus aktivieren, indem Sie zu Ihren Einstellungen navigieren, die sich im linken Menü befinden. Einmal gespeichert, wird die Wiedergabeliste von der “Playlists” Abschnitt auf der linken Seite der Spotify-Anwendung für MacOS und Windows zugegriffen werden, zusammen mit all Ihren anderen Wiedergabelisten (auch diejenigen, die nicht für offline-hören heruntergeladen wurden). NoteBurner Spotify Music Converter ist ein Experte bei der Konvertierung von Spotify-Songs in einfache Formate (MP3/AAC/WAV/FLAC). Darüber hinaus ermöglicht die Windows-Version Benutzern, Spotify Musik auf CD mit einem Klick zu brennen, ohne dass andere zusätzliche Hardware oder virtuelles Laufwerk installiert werden müssen. Wenn Sie Songs von Spotify für das Offline-Hören herunterladen möchten, hier ist, wie es zu tun. Es lohnt sich auch zu bedenken, dass Sie nur Songs auf drei Geräten gleichzeitig herunterladen dürfen. Versuchen Sie, mehr hinzuzufügen und Sie werden eine Sackgasse treffen. Erreichen Sie diesen Punkt und Ihre einzige Option ist, eine Kehrtwende zu machen, indem Sie das Offline-Hören auf einem der anderen Gadgets deaktivieren.

Nachdem Sie Ihre ausgewählten Wiedergabelisten heruntergeladen haben, ziehen Sie die Spotify-App Ihres Computers hoch und klicken Sie in der linken oberen Ecke auf Datei. Wählen Sie die Offline-Modus-Option und die Wiedergabelisten, zusammen mit den Songs in ihnen, wird zum Hören verfügbar sein, unabhängig von den Wi-Fi-Bedingungen. Wenn Sie ein Premium-Abonnement haben, können Songs einfach auf Ihren Desktop heruntergeladen werden.